Motorrad BMW K 1600 GTL

Topcase abbauen

Die K 1600 GTL kommt bekanntlich mit einem bequemen Topcase daher. Wenn die Sozia mal nicht dabei ist kann dieses auch abnehmen. Da das Topcase mit einer Zentralverriegelung und Licht ausgestattet ist muss aber noch der Stecker gezogen werden.

Hier die Schritte, die notwendig sind, um das Topcase zu entfernen:

Zunächst brauchst Du eine K 1600 GTL mit Topcase.

Sitzbank mit dem Schlüssel entriegeln und den Stecker freilegen. Achtung: Die Sitzbank ist für die Sitzheizung mit einem Stromkabel mit dem Bike verbunden.

Das Kabel hängt jetzt frei am Topcase.

Jetzt das Topcase öffnen und die Befestigung unter dem Teppich durch eine Drehung lösen.

Das Topcase kann jetzt abgenommen werden.

Auch die Seitenkoffer sind entfernbar. Dies sogar sehr einfach mit quasi einem Griff. Ich habe sie aber dran gelassen für meine Tour zur Asphaltwelle.


Probefahrt mit (D)einem Luxustourer? Probefahrt vereinbaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner